« Zurück zu den Veranstaltungen
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Anlass:
Sommerexkursion am 12.08.2017 – die Ausstellung ist an diesem Tag geschlossen
Date:
12. August 2017
Aktualisiert:
2. August 2017
Ort:
Abfahrtsort: Novalishaus
Telefon:
03443 234531
Anschrift:
Google Maps
Klosterstraße 24, Weißenfels, 06667, Deutschland

Sommerexkursion des Literaturkreises NOVALIS e.V. nach Groitzsch

Der Literaturkreis NOVALIS e.V. führt in diesem Jahr seine traditionelle Sommerexkursion am 12. August nach Groitzsch durch. Zu der Stadt vor den Toren Leipzigs gehört heute der Ortsteil Löbnitz, der mutmaßliche Geburtsort von Ulrike von Levetzow – “Goethes letzte große Frauenbekanntschaft”. Empfangen und betreut werden die Teilnehmer vom Naturfreunde- und Heimatverein Groitzsch e.V.. Dessen Vorsitzender Dietmar Schäfer und sein Stellvertreter Roland Meyer wollen die Geschichte und die Kultur der Stadt näherbringen und insbesondere auf die Beziehung zu Ulrike von Levetzow eingehen.

Dabei gibt es – je nach Wetter und Wunsch der Teilnehmer – die Möglichkeit, auf dem Ulrike von Levetzow-Pfad zum Rittergut Löbnitz zu wandern oder dorthin mit dem Auto zu fahren. Nach dem anschließenden Mittagessen werden noch die Stadt und das Heimatmuseum besichtigt.

Eingeladen sind ausdrücklich nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle Interessierten.

Sommerexkursion des Literaturkreises NOVALIS e.V.

Sonnabend, 12. August 2017

Start: 9:00 Uhr am Novalis-Haus (Klosterstraße 24, Weißenfels)

Wir bitten Sie, Ihre Anmeldung bis spätestens 09.08.2017 an unsere Geschäftsstelle zu richten.

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer

03443-234531.

Am 12.08.2017 bleibt die Ausstellung geschlossen.