Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane: „Von Tangermünde bis nach Thale“

27. März / 19:00

Euro 4,00

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung an alle Literaturfreunde!

Datum:    27.03.2019
Uhrzeit:   19.00 Uhr
Ort:           Fürstenhaus Weißenfels, Leipziger Straße 9
Referent: Kai Agthe (Naumburg)
Thema:   „Von Tangermünde bis nach Thale“

In der Novelle „Grete Minde“ (1880) nahm Theodor Fontane (1819-1898) in sehr freier Form die Lebensgeschichte jener Frau auf, die vor genau 400 Jahren in Tangermünde wegen Brandstiftung zum Tode verurteilt wurde. Spielt die Novelle in der Altmark, so ist Fontanes Roman „Cécile“ (1887) zu großen Teilen in Thale und der Umgebung der Harzstadt verortet. Beides Regionen im heutigen Sachsen-Anhalt, die der Berliner Schriftsteller vor der Niederschrift seiner Bücher auch besuchte. Anlässlich von Theodor Fontanes 200. Geburtstag wird Kai Agthe (Naumburg) über „Grete Minde“ und „Cécile“ in einem Vortrag sprechen, der im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Literaturkreises Novalis am Mittwoch, dem 27. März, um 19 Uhr im Fürstenhaus Weißenfels, Leipziger Straße 9, stattfindet.

Details

Datum:
27. März
Zeit:
19:00
Eintritt:
Euro 4,00

Veranstaltungsort

Fürstenhaus
Leipziger Straße 9
Weißenfels, 06667 Deutschland
Telefon:
03443234531

Veranstalter

Literaturkreis Novalis e. V.
Telefon:
03443-234531
E-Mail:
info@novalis-weissenfels.de
Website:
www.novalis-weissenfels.de