Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kirchengeschichte von Weißenfels zur Novalis-Zeit

27. November / 19:00 - 20:00

4,00 Euro

Vortrag von Susanne Riemer-Ranscht

Der Vortrag entführt Sie in das geistliche Leben und die Kirchenlandschaft in Weißenfels zur Zeit um 1800. Damals lebten ca. 4000 Menschen in Weißenfels, die fast ausschließlich die Marienkirche und sporadisch die Klosterkirche nutzen konnten.
Mit der Reformation wurden viele Kapellen nach und nach geschlossen, da sie ihrer Funktion beraubt waren. Seelenmessen lesen, Fürsprache für das eigene Seelenheil und Wallfahrten gehörten nicht mehr zur Volksfrömmigkeit. Die Marienkirche und die Klosterkirchen blieben einzig über, wobei die Klosterkirche zwischenzeitlich auch geschlossen und umgenutzt wurde. Erst mit dem Neubau des Schlosses wurde ein integrierter Schlosskirchenbau umgesetzt.

Details

Datum:
27. November
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
4,00 Euro

Veranstaltungsort

Fürstenhaus
Leipziger Straße 9
Weißenfels, 06667 Deutschland
Telefon:
03443234531

Veranstalter

Literaturkreis Novalis e. V.
Telefon:
03443-234531
E-Mail:
info@novalis-weissenfels.de
Website:
www.novalis-weissenfels.de